Wir freuen uns schon auf die diesjährigen Projekte:

Diesen Sommer werden unsere ARCies wieder in verschiedenen Ländern Europas aktiv sein, um die "Steine zum Sprechen zu bringen".

Projekt

Zeitrahmen


Deutschland:
Konstanz

 27. 07. - 19. 08. 2018

Erfurt 06. 08. - 01. 09. 2018
Speyer 01. 08. - 27. 08. 2018


Großbritannien:

Oxford

06. 07. - 27. 07. 2018

Edinburgh

09. 07. - 31. 07. 2018


Frankreich:
Bordeaux 10. 07. - 30. 07. 2018

Talmont

01. 08. - 26. 08. 2018

Paris

15. 07. – 16. 08. 2018

Périgieux

09. 07. – 30. 07. und
06. 08. - 27. 08. 2018

Troyes

02. 08. - 26. 08. 2018

Pontigny

Juli (Datum folgt)


Spanien:

Cuenca

01. 08. - 19. 08. 2018

Mallorca 02. 07. - 22. 07. 2018
Madrid

Juli (Datum folgt)


Italien:
Florenz 26. 07. - 24. 08. 2018

 

Darüber hinaus gibt es noch wenige freie Restplätze in anderen Städten. Bewerbt euch also schnell und sichert euch euren Platz.

Ihr habt euren Sommer schon verplant und/oder seid in der Nähe einer unserer Projektkirchen? Dann kommt doch vorbei und lasst euch von einer kostenlosen ARC-Führung überraschen, die euch in faszinierende und ungekannte Ecken europäischer Kulturgeschichte mitnimmt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

Frühjahrstreffen 2018 in Minden

Unser Vorbereitungstreffen hat in diesem Jahr im schönen Minden stattgefunden. Aus ganz Deutschland kamen unsere Teilnehmer_innen und so war es ein superschönes Wochenende mit vielen Workshops, spannenden Diskussionen, einer Führung durch den Mindener Dom zur Einstimmung und natürlich der Projektverteilung. Am Ende stiegen dann viele müde, aber zufriedene Gesichter wieder in den Zug. Der Sommer kann kommen!

 

 

Herbsttreffen 2017 in Köln

Das diesjährige Herbsttreffen fand dieses Jahr in gemütlicher Runde und mit vielen altbekannten Gesichtern in Köln statt. Neben der Mitgliederversammlung, den Projektbesprechungen und der Wahl des neuen Vorstands, erkundeten wir Kölns Untergrund und zauberten mit vielen Gewürzen orientalische Düfte in die Küche. Schließlich klang das gut gefüllte Wochenende mit den Chorälen von Groß St. Martin aus.